19. März 2019
Im CCS fand am 18.3.2019 ein Bürgerforum zum Thema „Einkreisung Suhls“ statt. Rund 200 Bürger*innen sind zusammengekommen, um gemeinsam mit Oberbürgermeister Andre Knapp über die Chancen und Risiken einer potenziellen Einkreisung zu diskutieren. Unter den Interessierten war auch die Landrätin des Landkreises Schmalkalden-Meiningen, Peggy Greiser. Die Diskussion war mit sehr vielen Emotionen beladen. Am Schluss der Veranstaltung wurde deutlich, dass die Mehrzahl der Anwesenden für...
16. Januar 2019
Heute hat der Deutsche Werberat eine öffentliche Rüge für den Landkreis Schmalkalden-Meiningen bezüglich des Aufdrucks „Prachtregion“ auf den Spielerinnenhosen des Volleyballvereins „VfB 91 Suhl“ ausgesprochen. Wir, die Jusos Südthüringen begrüßen die Rüge des Werberates und sind unglaublich stolz, dass unsere Argumentation dem heutigen Urteil gleicht. Das Urteil zeigt deutlich, dass wir nicht die einzige kritische Stimme waren, die gegen die sexistische Werbekampagne des...
25. November 2018
PM der Jusos-Südthüringen – Prachtregion! So what? Vor gut einer Woche erfolgte die Verkündung der neuen Popo-Werbung „Prachtregion“, mit der sich der Landkreis Schmalkalden-Meiningen auf den Wettkampfhosen der Spieler*innen des Volleyball-Bundesligisten VfB Suhl LOTTO Thüringen in dieser Saison präsentiert. Eine Kampagne, von der sich die Landrätin, Peggy Greiser einen großartigen Erfolg verspricht. Derweil erhitzt die Doppeldeutigkeit die Gemüter. Gegenwind gibt es derzeit auch...
01. September 2018
PM der Jusos-Südthüringen zum Azubi-Ticket Ab dem 1. Oktober steht allen Thüringer Auszubildenden das Azubi-Ticket zur Verfügung. Nun haben sich auch die Jusos Südthüringen zu diesem Thema geäußert. "Die Jusos-Südthüringen begrüßen, dass die rot-rot-grüne Landesregierung das langersehnte Azubi-Ticket nun endlich auf den Weg gebracht hat. Das Ticket ist ein erster Schritt in die richtige Richtung, um mehr Gerechtigkeit für Auszubildende zu schaffen", so die Kreisvorsitzende der...
29. August 2018
Anbei eine Stellungnahme und Positionierung von unserer Kreisvorsitzenden der Jusos-Südthüringen! Die Bilder von Chemnitz sagen mehr als tausend Worte und verdeutlichen, wo staatliche Mechanismen versagt haben und in welchem gesellschaftlichen Konflikt wir uns momentan befinden. Doch mit der bildlichen Aussagekraft ist es allein nicht getan. Was es jetzt und in Zukunft bedarf, sind keine Symbolpolitiken oder Erklärungsversuche, sondern eine starke Zivilgesellschaft, die sich GEGEN Rassismus,...
01. Mai 2018
Der “Tag der Arbeit“ ist aus einem gesellschaftlichen Bedürfnis nach besseren Arbeitsbedingungen, fairen Arbeitsverhältnissen und adäquaten Löhnen gereift. Seit 1946 ist der 1. Mai ein gesetzlicher Feiertag in Deutschland und erweist somit der Arbeiterbewegung im 19. und 20. Jahrhundert Respekt und Achtung. Gleichzeitig ist er ein aussagekräftiges Bekenntnis zu sozialer Gerechtigkeit. Seit seines Bestehens, hat der “Tag der Arbeit“ nicht an Bedeutung verloren, denn die Forderung...
06. März 2018
22. Januar 2018
Anne Pietzsch, Kreisvorsitzende der Jusos-Südthüringen, kritisiert die Handhabe Stadt Zella-Mehlis, bezüglich der derzeitigen Baumaßnahmen und des daraus resultierenden Eigenanteils scharf! „Es ist nicht nachvollziehbar , dass die Stadt nach 10 Jahren immer noch in der Lage ist, die Hauptkosten auf die Anlieger umzuwälzen! Der Stadtrat muss dringend eine Lösung für das Problem finden.“ Pietzsch, kann die Wut der Betroffen gut nachvollziehen. „Einerseits beklagt die Stadt seit...
07. September 2017
Anne Pietzsch, die Kreisvorsitzende der Jusos Südthüringen kritisiert den Umgang von Abgeordneten bezüglich ihrer Nebeneinkünfte und fordert eine sofortige Offenlegung aller finanziellen Abhängigkeiten. „Die gegenwärtige Praxis der Nebeneinkünfte von Parlamentarier*innen unterstützt die Etablierung einer sogenannten „marktkonformen Demokratie“, von der schon Kanzlerin Merkel sprach. Es trägt... somit dazu bei, dass viele Bürger*innen der Politik skeptisch gegenüber stehen, da...
07. September 2017
Wahlen sind nicht die bloße Existenz eines Kreuzchens, damit du anschließend mit guten Gewissen in den Alltag zurückkehren kannst- NEIN! Wahlen sind mehr als das. Sie geben deiner Stimme Gewicht und entscheiden über unsere gesellschaftliche Grundlage. Die anstehende Bundestagswahl ist wie die vorherigen gleichartig, aber keineswegs gleichwertig. Denn deine Stimme trägt dazu bei, welche Art von Gesellschaft wir haben möchten. Wenn du am Sonntag den politischen Raum betrittst und deine...

Mehr anzeigen